CARAIDLAND - Kurzhaarcollies für's Leben
CARAIDLAND - Kurzhaarcollies für's Leben 

Urlaub mit Hund

Es gab eine Zeit, da gingen mein Mann und ich separat in den Urlaub, damit einer die Hunde und Katzen betreuen konnte. Das hatte auch damit zu tun, dass es nicht möglich war nach Grossbritannien und Irland, wohin wir häufig gingen,Tiere mitzuführen. 

Dann gab es eine Zeit, als die Hunde in eine Pension gingen und jemand die Katzen fütterte,wenn wir in den Urlaub fuhren.

Die Zeiten sind schon ne Weile vorbei. Inzwischen gehen wir nicht mehr ohne unsere Hunde in Urlaub. Die Katzen werden von einem Haussitter oder besser Katzensitter betreut. Das muss schon deshalb sein, weil zwei der drei täglich Medikamente brauchen.

Über viele Jahre war Südtirol und das Allgäu bzw. Voralpenland unser bevorzugtes Urlaubsziel, immer zum Wandern. Hoch ging es fast immer hinaus, nur Klettersteige waren mit Hund eben nicht mehr möglich. Aber es gibt für alles eine Zeit im Leben.

Früher waren wir immer in Hotels. Dann irgendwann haben wir auch Ferienhäuser ausprobiert und sind jetzt beim Wohnmobil als zusätzliche Urlaubsmöglichkeit gelandet.

Auf meiner alten Seite www.vomkastanienweg.de finden Sie eine Liste mit Hotels, die wir als hundefreundlich empfehlen können.

Viel Spaß beim Stöbern.